KUNDENNUTZEN

 

Starke Leistung

Kompaktes, leistungsstarkes Vorschubsystem mit optional integrierter Stanzstreifenbeölung.

 

Perfekte Funktion

Jederzeit optimale Stanzstreifen-Beölung.

 

Kosten sparen

Die Kombination von Vorschub- und Beölungssystem reduziert Investitions- und Betriebskosten.

 

Einfache Bedienung

Übersichtliche und klar strukturierte Bedienoberfläche.

 

PRODUKTE

 

CombiFeed Base

Elektronische Walzenvorschubsysteme.

 

CombiFeed

Elektronische Walzenvorschubsysteme mit integrierter Streifenbeölung.

 

Starke Leistung fr

combifeed gross

 

Kompaktes, leistungsstarkes Vorschubsystem mit
optional
integrierter Stanzstreifenbeölung.

  • Hohe Vorschubgeschwindigkeiten bis über 1000 1/min.
  • Hohe Vorschub-Präzision.
  • Integrierte Beölungskammer für eine perfekte Schmierung
    des Stanzbandes.
  • Die kompakte Bauweise und die Kombination von
    Vorschub- und Beölungssystem beansprucht insgesamt
    deutlich weniger Einbauraum.

 

Perfekte Funktion fr

combifeed hinten

 

Durch die interne Übermittlung von Daten zwischen
Vorschub und Beölungssteuerung wird das Stanzband
in jeder Betriebsart optimal beölt.

Die Ölmenge wird in folgenden Situationen automatisch
angepasst:

  • Bei Änderung der Pressenhubzahl.
  • Bei Änderung der Vorschubgeschwindigkeit.
  • Beim schrittweisen Vorschieben (Tippen) im Einrichtbetrieb.
  • Beim Einfahren eines neuen Coils in der Betriebsart
    „Sicheres Vorschieben“.

 

Kosten sparen fr

combifeed vorne

 

Die Kombination Vorschub- und Beölungssystem
reduziert Investitions- und Betriebskosten.

  • Die perfekte Funktion in jeder Betriebsart verhindert
    Werkzeugschäden und Qualitätseinbussen.
  • Kostenreduktion durch gemeinsam verwendete
    Steuerungshardware.
  • Der Aufwand für die mechanische Montage und bei
    Anpassung an unterschiedliche Bandeinlaufhöhen beim
    Umrüsten ist im Vergleich zu getrennten Systemen deutlich
    reduziert.
  • Die Inbetriebnahme und Schulung erfolgt gleichzeitig für
    beide Systeme.

 

Einfache Bedienung fr

combifeed

 

Übersichtliche und klar strukturierte Bedienoberfläche.

  • Grafische Darstellung aller Abläufe.
  • Speicherung aller werkzeugspezifischen Parameter in
    einem gemeinsamen Datensatz.
  • Daten für beliebig viele Werkzeuge speicherbar.
  • Rasches und sicheres Umrüsten mit optimalen Einstellungen
    auch für ungeübte Bediener.

 

Combifeed Base fr

CombiFeed Base

Elektronische Walzenvorschübe

Die kompakten und schnellen "CombiFeed Base"-Vorschubgeräte sind für Bandbreiten bis 1020 mm und Bandquerschnitte bis 1500 mm² erhältlich.
Der Antrieb erfolgt wahlweise über einen Servo- oder einen Torquemotor.
 
Hohe Präzision

Die spielfreie Koppelung der beiden Walzen mittels einer Schmidt-Kupplung garantiert einen absolut synchronen Lauf und dadurch eine sehr hohe Vorschub-Präzision.
 
2 Anpresszylinder

Gewähren eine stabile und verwindungsfreie Einheit und ermöglichen durch die Aufteilung des Luftvolumens ein sehr schnelles Zwischenlüften.
 
Steuereinheit

Mit Touchscreen und grafischer Darstellung aller Abläufe. Sämtliche Parameter können für beliebig viele Werkzeuge gespeichert werden.

SCU100  SAS060

Handbedienung

Über die optionale Handbedienung können alle häufig benutzten Funktionen sowie die Zustimmung für "Sicheres Vorschieben" bequem bedient werden.

Handbedienung

Modular ausbaubar

CombiFeed Base-Systeme sind steuerungstechnisch und mechanisch für die Integration eines Beölungssystems vorbereitet. Es ist so jederzeit möglich das System modular zu erweitern und alle Vorteile und Synergien der CombiFeed-Technologie zu nutzen.

 

 

CombiFeed fr

CombiFeed

Elektronische Walzenvorschübe mit integrierter Streifenbeölung

CombiFeed Systeme basieren auf einem Vorschubgerät der Reihe CombiFeed Base und verfügen zusätzlich über eine integrierte Sprühkammer für die Streifenbeölung. In Kombination mit einem Beölungssystem der Gerätereihen SDL oder SAL erschliessen sich so vielerlei wertvolle Synergien. Durch die interne Übermittlung von Daten zwischen Vorschub- und Beölungssteuerung kann die exakte Dosierung des Schmiermittels in jeder Betriebsart sichergestellt werden. Gleichzeitig sinken die Kosten für die Steuerungshardware und den mechanischen Aufbau. Zudem wird der Aufwand für Montage und Inbetriebnahme gesenkt und die Bedienung über die gemeinsame Steuerung vereinfacht.
 
Steuereinheit

Mit Touchscreen und grafischer Darstellung aller Abläufe. Sämtliche Parameter können für beliebig viele Werkzeuge gespeichert werden. Auch für ungeübte Bediener ist so ein rasches und sicheres Umrüsten und eine Fertigung mit optimalen Einstellungen möglich.

SCU100 SAS060 SDL

Handbedienung

Über die optionale Handbedienung können alle häufig benutzten Funktionen sowie die Zustimmung für "Sicheres Vorschieben" bequem bedient werden.

Handbedienung

Modular ausbaubar

Das CombiFeed-System ist mit viel Zubehör und allen LubeCube-Systemkomponenten kombinierbar und dadurch beliebig modular ausbaubar.